Fenster und Türen aller Art - besuchen Sie unsere Musterausstellung

Kunststoff-Fenster - Güteklasse A


Bei uns erhalten Sie die beste Qualität – ohne Kompromisse

Unser Kunststoff-Fenster ist ein maßgefertigtes Multitalent. Es ist pflegeleicht, variabel im Design und ausgezeichnet in der Wärmedämmung.

Auf den ersten Blick sehen sich alle rechteckigen Kunststoff-Fenster sehr ähnlich. Aber schon wenn Sie unsere Fenster anfassen, öffnen oder bewegen, erkennen Sie sofort die hochwertige Qualität.

Bei der Produktion werden nur hochwertige Produkte von deutschen Lieferanten verwendet –  alles Made in Germany.

Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in unserer Ausstellung!

PVC ist der wichtigste Werkstoff zur Herstellung für Fensterrahmen- und -flügel. Regen, Schnee, Eis, Sonnenlicht und andere Umwelteinflüsse können ihnen nichts anhaben. Im Gegensatz zu Holz- oder Holz-Aluminium-Fenstern ist bei Kunststoff-Fenstern kein zusätzlicher Schutz in Form von Lacken oder Lasuren notwendig. Außerdem sind Kunststoff-Fenster zu 100 % recyclingfähig.

Mehr Material für mehr Leistung!

Bei der Qualität setzen wir Maßstäbe. Besondere Bedeutung kommt dabei den Profilen zu, denn sie müssen die immer schwerer werdenden Gläser der hochwärmedämmenden Fenster tragen und auch den Beschlägen sicheren Halt geben. Darüber hinaus hat die Profilqualität maßgeblichen Anteil an der einbruchhemmenden Wirkung sowie den Wärme- und Schalldämmeigenschaften der Fenster.

Bei der Herstellung unserer Kunststoff-Fenster werden ausschließlich Profile der höchsten RAL Güteklasse A verwendet. Diese garantieren mit einer Außenwanddicke von 3,0 mm (Toleranz 0,2 mm) besonders leistungsstarke Kunststoff-Fenster, die jahrzehntelang zuverlässig funktionieren und somit die ideale Basis für moderne Energiesparfenster sind.

Fenster-Profile im direkten Vergleich

Fenster-Profile

Profile der Klasse B haben eine geringere Wanddicke. Bei ihrer Produktion wird bis zu 14 % weniger Material eingesetzt. Diese fehlende Masse führt in Belastungstests* zu deutlich messbaren Unterschieden:

• Bruchkraft/Eckenfestigkeit

Bei Klasse A bis zu 20 % höher als bei Klasse B*: Klasse A ist robuster!

• Durchbiegung und Verwindung bei Belastung

Bei Klasse A bis zu 12 % niedriger als bei Klasse B*: Klasse A ist formstabiler!

• Auszugskraft der Verschraubung im PVC

Bei Klasse A bis zu 20 % mehr Kraft notwendig als bei Klasse B*: Klasse A gibt den Beschlägen sicheren Halt!

*Quelle: VEKA | interne Studie

Vorteile
Bruchsicherheit
Eckenfestigkeit
Durchbiegung
Verwindung
Festigkeit der Verschraubung

Auswirkungen
bei Klasse A 20 % höher als bei Klasse B
bei Klasse A 20 % höher als bei Klasse B
bei Klasse A 12 % niedriger als bei Klasse B
bei Klasse A 12 % niedriger als bei Klasse B
bei Klasse A 20 % stärker als bei Klasse B


Einbruchschutz für Fenster und Türen

Einbruchschutz

Grundsätzlich sind unsere Fenster serienmäßig mit einen Sicherheitspaket ausgestattet. Allerdings kann bei erhöhtem Sicherheitsbedarf eine zusätzliche Aufrüstung notwendig sein.

Zum Beispiel können abschließbare Fenstergriffe oder aber auch elektronische Überwachungen zum Einsatz kommen. Nur so machen Sie es den Einbrecher so schwer wie möglich.


Das ComfortLine-System

ComfortLine System fenster

Alle Vorteile auf einen Blick

1. gradlinige Form mit leicht abgerundeten Kanten

2. Glasdicken von 24 mm bis 42 mm

3. verzinkte Verstärkungen sorgen für dauerhafte Stabilität

4. 5-Kammer-Technik mit einem guten Uf-Wert von 1,3 W/(m²K)

Mit dem klassischen ComfortLine-System gewinnt jedes Haus. Denn das klassische Design mit der leicht abgerundeten Kontur ist zeitlos und harmoniert hervorragend mit unterschiedlichsten Architektur-Stilen – ob modern oder traditionell, ob Neubau oder Renovierung. Auch die Technik im Inneren überzeugt: Die Mehrkammerprofile nutzen die isolierende Eigenschaft von Luft und erfüllen so höchste Anforderungen an die Wärmedämmung. Das sorgt nicht nur für angenehmes Raumklima bei jedem Wetter, sondern hilft auch im Winter, die Heizkosten spürbar zu senken.


Das SOFTLINE82 System

Softline82

Alle Vorteile auf einen Blick

1. 82 mm Bautiefe von Rahmen und Flügel

2. 6 Kammern mit einem exzellenten Uf-Wert von 1,0 W/(m²K)

3. eine zusätzliche Dichtungsebene hält zuverlässig Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft ab

4. mögliche Glasdicken von 24 mm bis 52 mm

5. 25 mm Glaseinstand reduziert Wärmebrücken

6. dickere Wandstärken dank Klasse A Profilen

7. ein leicht zu reinigender Mittelfalz

8. gefälzte Verstärkungen für eine bessere Statik

9. gradlinige Form mit leicht abgerundeten Kanten

10. tief liegende Beschlagskammern verbessern den Einbruchschutz

11. maximale Flexibilität dank einer Vielzahl an Zusatzprofilen

Die Anforderungen an die statischen und wärme-isolierenden Eigenschaften von modernen Fenstern werden immer höher. Denn zum Schutz der Umwelt verlangt u.a. die Energieeinsparverordnung (EnEV), dass immer mehr Heizenergie eingespart wird und somit auch die Belastung durch klimaschädliches CO² sinkt. Gleichzeitig fordern neue Baustandards, etwa der verstärkte Einsatz von schweren 3-fach-Verglasungen, sowie Trends in der modernen Architektur mehr Stabilität vom Fenster.

Mit diesen Qualitäts-Fenstern sind Sie bestens auf die derzeitigen und auch künftigen Anforderungen vorbereitet – zum Beispiel mit dem innovativen System SOFTLINE82, das dank neuer Geometrien und idealer Bautiefe schon heute die Standards von morgen erfüllt.

Das System SOFTLINE82 überzeugt durch seine Bautiefe von 82 mm, die beste Uf-Rahmenwerte garantiert, und gleichzeitig durch sein zeitloses Design. Mit eleganten Formen, leicht abgerundeten Kanten und schmalen Ansichtsbreiten fügt sich das Profil harmonisch in jeden Baustil ein – im modernen Neubau ebenso wie im liebevoll sanierten Altbau.

Holz-Fenster

Mit Fenstern aus Holz holen Sie sich Lebensqualität ins Haus
Die exzellente Wärmedämmung, eine herausragende Formstabilität und die sehr guten Schallschutzmöglichkeiten kennzeichnen den Baustoff Holz und machen Holz-Fenster zu einer ökologisch und ökonomisch gleichermaßen attraktiven Wahl. Dabei halten moderne Holz-Fenster aus dem Hause Schröder selbst starken mechanischen Belastungen und ungünstigen Witterungseinflüssen stand.

Gesteigerter Wohnwert dank Holz-Fenster
Doch Holz-Fenster leisten noch viel mehr. Sie steigern den Wohnwert und verändern die Lebensqualität erheblich. Mit Holz zu wohnen oder zu arbeiten heißt, Wärme auch im weitesten Sinn in der Umgebung zu haben. Denn Holz hat natürliche Strukturen, die sich mit allen Sinnen erfassen lassen. Durch Holz-Fenster wird das Raumklima also nicht nur rein physikalisch verbessert. Es bekommt eine natürliche und gemütliche Atmosphäre, die das Wohlbefinden deutlich steigert. Qualität made in Germany

Alle Vorteile auf einen Blick

Holz hat als natürlicher, nachwachsender Rohstoff eine äußerst positive Ökobilanz: umweltfreundlich, energiesparend und recycelbar.

Fenster aus Holz sorgen für eine gemütliche Atmosphäre, sie steigern den Wohnwert und damit Ihr Wohlbefinden.

Durch die flexible Formbarkeit von Holz sind nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten realisierbar.

Auch der Farbenvielfalt bei Holz sind keine Grenzen gesetzt – es müssen nicht immer natürliche Farbtöne sein.

Die exzellente Wärmedämmung von Holz verhindert eine Kälteabstrahlung des Fensterrahmens und dadurch die Tauwasserbildung.

Fenster aus Holz haben beste statische Eigenschaften: sie bleiben auch bei starken mechanischen Belastungen und ungünstigen Witterungseinflüssen formstabil.

Holz-Fenster bieten einen hervorragenden Lärmschutz. Sie eignen sich sogar für den Einsatz im Flughafenbereich

Holz hat ausgezeichnete Brandschutzeigenschaften. Bei entsprechendem Fensterglas können Holz-Fenster bis zu 90 Minuten die Feuerausbreitung verhindern. Und im Falle eines Brandes setzt Holz keine Giftstoffe frei.

100 Jahre alte Fenster und Türen aus Holz sind keine Seltenheit – die verwendeten Werkstoffe sowie die hervorragende Konstruktion und die erstklassige   Verarbeitung garantieren eine lange Lebensdauer.


Holzfenster vom Typ IV 68

Holzfenster IV 68

Dieses klassische Holz-Fenster IV 68 zeichnet sich durch seine natürliche Oberfläche, sein bewährtes Design und seine herausragende Formstabilität aus. Das Preis-Leistungsverhältnis bei dem Holz-Fenster Classic Line ist besonders attraktiv. Außerdem bietet es eine Reihe von Gestaltungsmöglichkeiten, die es zu einem perfekten Begleiter für Neubau, aber auch denkmalgeschützte Altbausanierungen machen. Alle Vorteile auf einen Blick

A vorgesetzte Regenschiene sorgt für gute Wasserabführung und bietet absoluten Schutz gegen Durchfeuchten

B umlaufende, dauerelastische Schlauchdichtung

C beidseitige, umlaufende Silicon-Versiegelung, farblich passend zum Holz

D Isolierverglasung, 1,1 W/m2K

E nach außen hinterlüfteter Glasfalz

F abgerundete Kanten, für umlaufend besseren Farbaufbau

G 3-schichtverleimtes Fensterholz in Flügel und Blendrahmen, garantieren bestes Stehvermögen

H sehr aufwendige Oberflächenbehandlung: 4-fach-Aufbau – Imprägnierung – Grundierung – 2 x Lasur

I alle Glashalteleisten sind überfälzt flächenbündig als vorgefertigte Rahmen eingesetzt


Holzfenster vom Typ IV 80

Energiesparfenster IV80

Mit dem Energiesparfenster IV80 ModernLine setzen Sie auf die neue Fenstergeneration. Mit einer Bautiefe von 80 mm in Verbindung mit einer 3-fach-Verglasung können der Energieverbrauch und der damit verbundene CO²-Ausstoß deutlich verringert werden. Trotzdem wirkt dieses Holz-Fenster schlank und elegant und eignet sich hervorragend sowohl für den Neubau als auch für den liebevoll sanierten Altbau.

Alle Vorteile auf einen Blick

A einzigartige Vierfach-Oberflächenbehandlung in vielen Farben

B durchgängig elegantes, abgerundetes Design

C filigrane, schmal wirkende Ansichten

D 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung mit neutraler Beschichtung und Edelgasfüllung

E warme Kante erhöht den Wärmeschutz

F vorgesetzte Regenschiene sorgt für eine gute Wasserabführung und bietet absoluten Schutz gegen Durchfeuchten

G zwei umlaufende Dichtungen erhöhen Wärme- und Schallschutz

H Bautiefe 80 mm dadurch hohe Stabilität und Energieeinsparung

I höchste nach RAL geforderte Holzqualität, mehrschichtverleimt, stabil und verzugsfrei, natürlich schöne Maserung der Sichtflächen


Holz-Aluminium-Fenster

Holz und Aluminium – die perfekte Kombination!

Aluminium ist vielseitig einsetzbar, ausgesprochen leicht und dennoch unverwüstlich. Es bietet dem Holz dank seiner Wetterbeständigkeit einen optimalen Schutz vor äußeren Einflüssen wie Wind, Regen und UV-Strahlung.

Unsere Holz-Aluminium-Systeme verbinden die hohe Wärmedämmung von Holz und die Witterungsbeständigkeit von Aluminium. Eine überzeugende Kombination, die ein Leben lang hält und Kosten spart.

Sehr gute wärmedämmtechnische Eigenschaften dank 3-fach-Isolierglasscheibe.

Die Struktur, Optik und Farbe der Elemente ist nach individuellen Wünschen lieferbar.

MIRA FensterfrontAluminiumprofile
Gutmann Aluminiumprofile
aluminium shaped by © GUTMANN


Haustüren aus Kunststoff, Holz und Holz-Aluminium


Haustür


Wintergärten

Ein Wintergarten verbindet den Wunsch nach mehr Lebensqualität mit Ambiente und einem Leben in der Natur.

Doch endgültig zum Genuss wird die eigene „grüne Oase“ erst, wenn auch das Aussehen und die technische Ausstattung stimmen. Ein Wintergarten holt die Natur ganz nah ins Haus und verlängert den kurzen und unbeständigen Sommer auf angenehme Art und Weise.


Terrassenüberdachungen



Wohnungseingangs-/Etagentüren



Zimmertüren


Wir beraten Sie gerne!



Logo